NOW Konferenz

Am 30. und 31. Jänner 2017 fand unter der Patronage von André Heller, Patricia Kahane und Elke Zuckermann in der Wiener ÖBB Lokhalle, die internationale BürgermeisterInnen-Konferenz „N-O-W“ statt. Organisiert wurde die Konferenz von Act.Now, Kuratorin der dritten NOW-Konferenz war Viola Raheb (Universität Wien).
Es diskutierten Expert/innen, Bürgermeister/innen, europäische Politiker/innen, NGO-Vertreter/innen und Geflüchtete, diesmal über das Thema “Kinder auf der Flucht”. Dabei tauschten sie Erfahrungen aus und entwickelten neue Lösungsansätze.
Mehr als 150 Teilnehmer aus Deutschland, Frankreich, Griechenland, Holland, Italien, Jordanien, Libanon, Schweden, Schweiz, Syrien, Türkei und Österreich versammelten sich an diesen Tagen in der von büro wien gestalteten und geplanten Halle. Gleisüberbauungen, unverkleidete Bühnenkonstruktionen, ein Bühnenhintergrund mit Wiedererkennungswert, funktionelle Besprechungsinseln aus transparentem Stegglas und vieles mehr bildeten den perfekten Rahmen für die Veranstaltung.

Share to: